Zurück

Matteo Haitzmann

Matteo Haitzmann

Violine / Viola

Am 13. April 1990 in Salzburg geboren, aufgewachsen im schönen Pinzgau (in Unken – für die Wissbegierigen), sah ich im zarten Alter von 3 Jahren das erste Mal eine Geige (die Geige sah ich in Saalfelden – für die noch Wissbegierigeren). Und ab diesem Zeitpunkt war es um mich geschehen. Erste Erfahrungen machte ich mit einer Plastik-Geige, die Mozarts „Kleine Nachtmusik“ perfekt beherrschte.

Mit fünf Jahren bekam ich meine erste 1/4-Holzgeige.

Es folgten Jahre des Geigenunterrichts und (mehr, meist aber weniger) Übens, ohne bedeutende Siege bei Prima la Musica und ähnlichen Wettbewerben. Die Geigen wurden größer, die Unterrichtseinheiten länger, mein Übungseifer wuchs allmählich.

Mit 15 entschied ich, dass ich Geige studieren will. Nach Abschluss der Tourismusfachschule spielte ich 2008/2009 beim Gardeorchester. Seitdem lebe ich in Wien.

Bedeutende Preise und Siege werden noch kommen...